Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

.:: DJ / DJane ::.



Disc-Jockey (weibl. DJane)
Dies bezeichnet denjenigen, der sich für ein Set verantwortlich zeigt. Ein DJ bestimmt die Auswahl der Musik und zeigt sich ebenso dafür verantwortlich, dass die Übergänge zwischen den verschiedenen Titeln passend sind. Hierzu gehört natürlich einerseits die Auswahl des Titels selbst, aber vor Allem auch, dass der Übergang nicht hörbar ist (Beats müssen parallel laufen, keine Pause im Übergang). Ein guter DJ kann Übergänge zeitlich extrem lange hinauszögern, er kann gar aus zwei (oder drei!) Stücken ein neues mixen.

Das übliche Handwerkszeug eines DJs umfasst seine Plattensammlung, zwei Plattenspieler, einen Kopfhörer und ein Mischpult. Noch immer schwören viele DJs auf die betagten Vinyl-Scheiben, da diese eine unnachahmliche Nähe zur Musik bieten: Man kann direkt "hineinfassen".
Doch mit wachsender Technologie ist es mittlerweile ebenso möglich mit CDs oder gar MP3s zu mixen, langsam werden sich diese neuen Techniken somit auch bei den DJs durchsetzen.



« zurück zum Tutorial

Und was hörst Du?
TOP 5
Techno
17,99%
Goa
13,43%
Trance
10,3%
House
9%
Drum & Bass
8,74%
Gesamtergebnis
Abstimmen



Suche





powered by
ev_db